Lotze Oma

Lotze Oma

dein Dorfladen

Home

Herzlich willkommen auf unserer Webseite

Hier findet Ihr alle News zu geplanten Aktionen, Veranstaltungen und Angeboten, sowie alle Infos rund um den Dorfladen Lotze Oma.

Unter dem Menüpunkt „Mitglied werden“ könnt Ihr Eure Mitgliedschaft online beantragen und das Sepa-Mandat online ausfüllen. Die Formulare werden Euch dann als PDF Datei zugesendet. Alternativ könnt Ihr die Formulare downloaden oder Euch ein Exemplar in Papierform vor Ort im Dorfladen mitnehmen. Dies gilt auch für den Kreditvertrag. Die Anträge können dann vor Ort abgegeben werden.

 

Wir freuen uns auf Euch!!!

 

News

 

Juhu – Lotze Oma hatte schon an über 100 Tagen die Ladentüren für uns alle geöffnet!
Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen bei diesem tollen Projekt dabei sind und es auf die unterschiedlichsten Weisen unterstützen. Vielen lieben Dank!

 

19.06.24
Käse
Wie die Käsefreunde unter euch sicher bereits festgestellt haben, ist der neue „Nordstern“-Käse natürlich kein Ziegen-, sondern ein Kuhkäse. Und die regionalen Käse aus Buseck wurden neu geliefert, so dass jetzt wieder das komplette Sortiment im Laden zu haben ist.

Gemüse vom Rübchen
Regionaler geht nicht: Im Moment gibt es im Laden Frühlingszwiebeln, Kräuter, Mangold und Salate aus der Calderner Gärtnerei Rübchen, in den nächsten Wochen wird sich das Angebot noch erweitern.

 

11.06.24
Artikel im Spiegel
Vor kurzem ist ein Artikel über Lotze Oma im „Spiegel Wissen“ erschienen. Im Laden liegen einige Leseexemplar aus. Kommt also gerne vorbei und werft einen Blick hinein – vielleicht bei Kaffee und einem Stück Baumkuchen?

Neuer Käse
Im Laden gibt es zwei neue Käsesorten: Schnittkäse „Al Capone“ mit Tomate, Oliven, Knoblauch und „Nordstern“, ein Ziegenkäse mit Rosmarin und Honig. Unbedingt probieren!

Letzter Spargel für diese Saison
Die Saison neigt sich dem Ende zu, bei Lotze Oma gibt es nur noch diese Woche Spargel.

 

17.05.24
Salat und Frühkartoffeln
Es gibt wieder Salat superfrisch vom Acker der Gärtnerei Rübchen! Außerdem könnt ihr ab morgen Frühkartoffeln aus Deutschland bei uns kaufen.

 

21.05.24
Kaffeemaschine
Die Kaffeemaschine, die schon seit der Eröffnung im Laden steht, ist für die bessere Sichtbarkeit in den Hauptraum neben die Käsetheke gewandert. Hier bekommt ihr Kaffee, Cappuchino, Latte Macchiato, Tee und anderes.

Gekühlte Getränke und Eis
Zu Beginn der warmen Saison wurde der Getränkekühlschrank im Laden wieder bestückt und die Auswahl an Eis erweitert, so dass es ab jetzt wieder reichlich Erfrischendes zu kaufen gibt.

Regionaler Wein
Vom regionalen Wein aus Nierstein, den ihr bei der Verkostung vor einigen Wochen probieren und sammelbestellen konntet, ist eine neue Lieferung bei Lotze Oma angekommen. Er kann ganz normal im Laden gekauft werden.

 

07.05.24
Eierkartons
Aus hygienischen Gründen dürfen im Laden leider keine gebrauchten Eierkartons ausliegen, in die ihr eure Eier verpacken könnt. Wenn ihr eure Eier in selbst mitgebrachte Kartons packt, ist das kein Problem oder ihr kauft im Laden einen neuen Karton für 0,25 €.

Spargel
Wie sicher schon einige von euch gesehen haben, bekommt ihr bei Lotze Oma jetzt auch grünen Spargel. Ob er bis Ende Juni im Programm bleibt, hängt von der Nachfrage ab.

Sommerobst
So langsam beginnt die Saison für Sommerobst, das heißt ihr findet im Laden jetzt nach und nach Nektarinen, Aprikosen und Pfirsiche.
Birnen, Clementinen und Orangen, das klassische Herbst- und Winterobst, gibt es dafür bald nicht mehr, weil es von weit her importiert werden müsste.

 

04.05.24
50 Jahre Lahntal
Wie sicher die meisten von euch wissen, feiert Lahntal in diesem Jahr 50-jähriges Jubiläum. Dazu findet am 29. / 30. Juni ein Festwochenende statt. Am Samstag wird in Caldern ab nachmittags rund um das DGH gefeiert, hier sind die Ortsvereine und damit auch die Mitglieder von Lotze Oma als Unterstützung gefragt. Am Sonntag stellen sich an der Lahnfelshalle und im Otto-Ubbelohde-Haus in Goßfelden Vereine aus Lahntal vor, hier hat Lotze Oma einen Stand im Garten des Otto-Ubbelohde-Hauses.

Ihr möchtet uns dabei unterstützen? Es geht um folgende Arbeiten:
Am Samstag:

  • Verkauf von Getränken oder Pommes/Würstchen von 16:00 bis 2:00 Uhr in 3 Schichten zu jeweils knapp 3,5 Stunden.
  • Hier sollten wir mindestens 10 Helfer stellen, mehr wäre besser.

Am Sonntag:

  • Aufbau des Standes von 8:00 bis 9:30 Uhr, weil danach ein Gottesdienst stattfindet und dieser nicht gestört werden soll.
  • Verkauf von 11:00 bis 18:00 Uhr in zwei Schichten zu jeweils 3,5 Stunden.
  • Ab 18:00 Uhr kann abgebaut werden.

In unserem Newsletter 37 findet ihr den Link zur Dienst-Tabelle, in der ihr euch für die jeweiligen Schichten eintragen könnt. In der zweiten Zeile steht, wie viele Menschen jeweils benötigt werden. Bitte tragt euch vor allem für den Samstag zeitnah in die Tabelle ein, damit wir den Ortsvereinen eine Rückmeldung bezüglich der Helfer geben können. Falls ihr Probleme mit der Dienst-Tabelle habt, hilft euch vielleicht unser Newsletter 38 weiter. Ansonsten meldet euch gerne bei uns!

 

25.04.24
Unterstützung Ladenteam
Nach der Mitgliederversammlung haben sich ganz viele von euch bei Klubraum angemeldet und damit ihre Bereitschaft gezeigt, Lotze Oma auch aktiv zu unterstützen, soweit es euch zeitlich möglich ist. Das ist toll! Ganz fantastisch wäre es jetzt, wenn ihr das in die Tat umsetzt und ab und zu ein Stündchen Zeit erübrigen könnt um tatsächlich im Laden vorbeizuschauen. Sehr sinnvoll wäre das jeweils gegen Ende der Öffnungszeiten, um die Regale aufzufüllen.
Unseren Link zur App „Klubraum“ findet ihr in Newsletter 33, einige Hilfen in 36 sowie 38. Bei weiteren Fragen meldet euch gerne!

Goldeimer Klopapier
Goldeimer ist ein gemeinnütziges Unternehmen und setzt sich unter anderem dafür ein, weltweit den Zugang von Menschen zu gesicherter Sanitärversorgung zu verbessern.
Mehr dazu findet ihr hier: https://goldeimer.de/pages/wir

 

12.04.24
Avocados

Wir haben eine kleine Direkt-Lieferung Avocados aus Andalusien bekommen. Besonders an ihnen ist, dass die Bäume wurden nur mit Oberflächenwasser und nicht mit Brunnenwasser versorgt werden. Lasst sie euch schmecken!

 

08.04.24
Verpackungen Käse, Obst und Gemüse

Einige von euch machen es schon: Wer möchte, kann den Käse aus der Käsetheke direkt in eigene, saubere Behältnisse wie Dosen oder Bienenwachspapier packen lassen. Auch Obst und Gemüse könnt ihr statt in Papiertüten in selbstmitgebrachte wiederverwendbare Beutel oder Netze packen lassen. Solche gibt es auch direkt im Laden zu kaufen.

 

27.03.24
Protokoll zur Mitgliederversammlung
Vielen herzlichen Dank für euer zahlreiches Erscheinen! Es war toll, in so großer Runde über unseren gemeinsamen Dorfladen zu diskutieren. Hier findet ihr das Protokoll. Falls ihr Ergänzungen oder Korrekturen habt, meldet euch gerne.

 

15.02.24 & 28.02.24
Finanzen nach 100 Verkaufstagen
Wir freuen uns euch berichten zu können, dass ihr Monat für Monat etwas mehr im Dorfladen eingekauft habt und momentan mit den Einnahmen die Ausgaben gedeckt werden können. Allerdings fällt mehr Arbeit an als ursprünglich gedacht. Geöffnet hat der Laden 35 Stunden, gearbeitet werden im Laden aber 70 Stunden pro Woche. Damit das kein Dauerzustand bleibt, gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Lotze Oma erweitert das Ladenteam um ein weiteres bezahltes Mitglied. Damit können die Urlaubsplanung und krankheitsbedingte Vertretungen abgedeckt und der Laden zu bestimmten Zeiten doppelt besetzt werden.
2. Die Unterstützung des Ladenteams wird durch Ehrenamtliche abgedeckt. Dafür bräuchte es mindestens drei bis vier Menschen, die regelmäßig einmal wöchentlich mehrere Stunden unterstützen können. Urlaubs- und Krankheitsvertretungen sind damit eher schwer zu organisieren.

Ihr fragt euch, wie ihr etwas zur Finanzierung beitragen könnt? Ihr habt folgende Möglichkeiten:
· Kommt einkaufen und ermutigt andere bei Lotze Oma einzukaufen.
· Erhöht euren Mitgliedsbeitrag.
· Werbt neue Mitglieder.
· Bezahlt per Lastschrift.
· Unterstützt Lotze Oma mit einer Spende.
· Werdet ehrenamtlich bei uns tätig.

Für die Mitgliederwerbung erwarten wir täglich druckfrisch die neuen Lotze-Oma-Flyer. Wenn ihr welche verteilen möchtet, fragt einfach in den nächsten Tagen im Laden danach.

Alle Informationen zum Thema Finanzen findet ihr in Newsletter 28 und 29.
Wir würden uns freuen, wenn wir auf der Mitgliederversammlung am 19. März in großer Runde Themen wie dieses aufgreifen und darüber diskutieren können.

 

07.02.24
Produkte mit kurzem Mindesthaltbarkeitsdatum
Zusätzlich zu den bekannten blauen Schildchen im Laden bieten wir nun eine Signal-Gruppe an, in der wir über Produkte mit bald ablaufendem MHD informieren. Weitere Infos sowie den Link dazu findet ihr in unserem Newsletter 26.

 

31.01.24
Flyer
Ein Lotze Oma-Flyer ist gerade in Vorbereitung. Einige von euch haben bereits angeboten, Werbung für Lotze Oma auszulegen. Wenn ihr die Möglichkeit habt, Flyer zu verteilen, schreibt uns gerne eine Mail an info(at)lotzeoma.de, wieviel ihr haben möchtet. Dann kann das beim Druckauftrag berücksichtigt werden.

Fair gehandelter Kaffee und Espresso
Vom Marburger Weltladen hat Lotze Oma fair gehandelten Elisabethkaffee und Espresso im Sortiment. Die Bohnen kommen von einer Organisation freier Produzentinnen aus Honduras.
Mehr darüber erfahrt ihr hier: https://www.weltladen-marburg.de/partnerschaftsprojekte/elisabeth-kaffee/

 

26.01.24
Neu im Sortiment
Bingenheimer Saatgut: Ab sofort gibts eine kleine Auswahl an samenfestem Bio-Saatgut. Wir haben zunächst hauptsächlich Sämereien für Direktsaaten bestellt, da ab März wieder wie gewohnt Jungpflanzen bei der Gärtnerei Rübchen angeboten werden. Bei entsprechender Nachfrage können wir das Saatgutsortiment gerne erweitern – sprecht einfach das Ladenteam an.

 

11.01.24
Hinweis zu Vorbestellungen
Bitte achtet bei der nächsten Bestellaktion darauf, dass ihr eure Mails tatsächlich an laden(at)lotzeoma.de sendet und nicht auf die Lotze Oma Post antwortet. Nur dann landet die Bestellung direkt beim Ladenteam und wird nicht übersehen.

Getränkeauswahl
Die Getränkeauswahl ist im Moment wegen der kalten Jahreszeit und der damit zusammenhängenden geringeren Nachfrage etwas reduziert. Damit das Getränkelager auch in Zukunft so schön aufgeräumt und gut sortiert bleibt, wird es ein Grundsortiment mit den am häufigsten nachgefragten Getränken geben. Wenn das von euch gewünschte Getränk nicht vorrätig ist, könnt ihr es gerne direkt beim Ladenteam oder vorher per E-Mail bestellen. Sprecht uns einfach an!
Zudem wurden einige Getränke nicht so gut nachgefragt und das Mindesthaltbarkeitsdatum läuft in einigen Wochen ab, zum Beispiel einige Kisten Krombacher alkoholfrei. Auf diese Getränke gibt es einen Rabatt von 20%.

 

28.12.2023
NOCAP-Produkte
Bei Lotze Oma verkaufen wir unter anderem verschiedene fair gehandelte Tomatenkonserven von NOCAP. Die Organisation engagiert sich für Arbeitsrechte, gegen Ausbeutung und mafiöse Strukturen in Italien. Denn leider werden viele andere Tomaten unter katastrophalen Bedingungen angebaut.
NOCAP bietet aber auch fair gehandelte italienische Früchte an. So gibt es ab sofort neben der Tomatensoße auch Zitronen, Orangen, Granatäpfel und Mandarinen.
Weitere Infos zu NOCAP: https://nocap.oeko-und-fair.de

 

 


Cookie Consent mit Real Cookie Banner